Das Bild zeigt verschiedene Hände, die sich in einem Kreis greifen auf einem Steinfeld

Kreise ziehen - Stärke zeigen®

Für die Menschen mit Behinderung in der Euregio

Sie sind hier: Startseite | Hilfe zu dieser Seite

 

Hilfe zu dieser Seite

Barrierefreiheit

 

Programmierung

Unsere Internetseite wurde so gestaltet, dass sie auch für Besucher mit Behinderung oder Einschränkung nutzbar ist, d.h. unsere Seiten sind barrierefrei.

 

Texte und Gestaltung wurden getrennt

Mit Hilfe von Cascading Stylesheets wird der inhaltliche Aufbau und ihr Aussehen getrennt. Unsere Seite wurde für verschiedene Ausgabemedien (zum Beispiel Print) angepasst. Die einzelnen Bereiche der Seite ( Navigation, Überschriften und Texte )wurden mit Hilfe von validem und standardkonformem XHTML entweder von Hand oder durch unser Redaktionssystem erstellt.

Für blinde und sehbehinderte Menschen haben wir zusätzlich über das Attribut longdesc beschreibende Textdateien für verwendete Bilder hinterlegt.

 

Navigation wird durch Farben unterstützt

Wir verwenden in der Navigation, wie ihnen sicherlich aufgefallen ist, verschiedene Farben. Warum?
Erscheint die Farbe grün, bedeutet dies, das Sie diese Seite bereits besucht haben. Die Farbe Magenta verwenden wir beim Überfahren eines Links mit der Maus. Diese Vorgehensweise basiert unter anderem auf dem  BITV Prüfpunkt 13. 4 Nachvollziehbarkeit von Navigationsmechanismen, der, wenn möglich die Verwendung unterschiedlicher Navigationsmechanismen vorsieht.

 

Javascript

Wir verwenden auf dieser Seite kein JavaScript. Alle Funktionen unserer Seite sind ohne aktiviertes JavaScript verwendbar.

 

So bedienen Sie unsere Seite ohne Maus rein mit der Tastatur

Diese Seite ist im Rahmen der Barrierefreiheit in Teilen über ihre Tastatur steuerbar. Die Computerbedienung mit Hilfe von Tastaturkürzeln ist insbesondere für Menschen mit visuellen oder motorischen Einschränkungen wichtig, da sie eine Maus nicht oder nur bedingt einsetzen können. Sie sind auf die Tastatur oder alternative Eingabegeräte angewiesen. Aber auch alle anderen Nutzer, die lieber mit der Tastatur als der Maus arbeiten, können von einer guten Bedienbarkeit mit der Tastatur profitieren.


Folgende Tastaturkürzel werden auf dieser Internetpräsenz benutzt:

Linke Alt Taste und 0 - öffnet die Startseite
Linke Alt Taste und 1 - öffnet den Bereich agb kreis aachen
Linke Alt Taste und 2 - öffnet den Bereich agb mitglieder
Linke Alt Taste und 3 - öffnet den Bereich agb aktiv
Linke Alt Taste und 4 - öffnet den Bereich agb aktuell
Linke Alt Taste und 5 - öffnet den Bereich kontakt zur agb
Linke Alt Taste und 6 - öffnet den Bereich informationen
Linke Alt Taste und 7 - öffnet das impressum
Linke Alt Taste und 8 - öffnet diese Hilfeseite hier
Linke Alt Taste und 9 - öffnet das Barrierenmeldeformular

Die verschiedenen Browser bieten unterschiedliche Funktionalitäten zum Aufrufen von Links, die mit Tastaturkürzeln belegt sind. Beispielsweise :

Mozilla- und Netscape-Browser rufen einen Link mit einer Tastaturkürzel sofort auf, sobald die Tastenkombination Alt mit dem entsprechenden Kürzel betätigt wird.

Der Internet Explorer fokussiert einen Link bei Betätigung der Tastenkombination Alt mit der entsprechenden Taste. Das hat zur Folge, dass zum Aufruf des Links die Eingabetaste betätigt werden muss.

Auf dem Mac ist die Zugriffstaste die Ctrl-Taste.

In Opera 7 werden Links mit Tastaturkürzel aufgerufen, indem zuerst Strg+Esc gedrückt und wieder losgelassen wird und dann die belegte Taste gedrückt wird.

Mit dem Microsoft Internet Explorer muss nach Betätigen des Shortcuts (zum Beispiel Alt + 0 für die Startseite) noch zusätzlich die Enter-Taste gedrückt werden, damit der Link aufgerufen wird. Wir setzen hierfür ein kleines Script,  welches das zusätzliche Betätigen der Eingabetaste überflüssig macht.

 

Farbblindheit

Wir haben unsere Seite bezüglich Farbfehlsichtigkeit, Kontrast & Helligkeit getestet und bei der Gestaltung Protanopia (Rotblindheit), Deuteranopia (Grünblindheit) und Tritanopia (Blaublindheit) berücksichtigt.

 

Standards und Richtlinien

Unsere Seite wurde nach den folgenden Internet-Standards programmiert und gestaltet:

Bobby A, AA, AAA
Diese Seite wurde mit Bobby Watchfire geprüft. Anmerkung: Dieser maschinelle Test beinhaltet auch weitere manuelle Tests, die wir ebenfalls berücksichtigt haben.

W3C WAI AAA
Alle Inhalte entsprechen den Richtlinien für Zugänglichkeit der W3C WCAG 1.0

Valides CSS
Unsere Stilvorlagedateien verwenden gültiges CSS 2.0.

Valides XHTML
Wir programmieren unsere Seiten mit XHTML 1.0 .

 

Valides P3P 1.0
Unsere Datenschutzrichtlinie ist P3P 1.0 konform .

 

Wenn Sie eine Seite ausdrucken wollen

Einer der Vorteile der barrierefreien Programmierung ist die Tatsache, dass man keine separate Druckversion erstellen muss. Auch ist es ein Irrtum, dass die Erstellung einer reinen Textversion schon die Barrierefreiheit sicherstellt.
Wir haben über eine Druckausgabe- CSS Datei jede Seite für den Druck vorbereitet. Eine Druckvorschau finden Sie in ihrem Browser über Datei - Druckvorschau.

 

Wenn Sie sich eine Seite vorlesen lassen wollen

Die Firma G DATA Software AG ( Bochum ) bietet ein kostenloses Plugin für Ihren Webbrowser an, den Sie herunterladen und auf Ihrem Rechner installieren können (dauert ca. 5 Min.).

Bei "WebSpeech" handelt es sich um ein Text-to-Speech Plugin, bei dem Text auf dem Rechner des Benutzers in Sprache umgewandelt wird.

Vorteil dieses Verfahrens ist die Schnelligkeit der Datenübermittlung, da die übertragenen Textdateien - im Gegensatz zu Sounddateien - nur wenige Byte beanspruchen.

Link zur Downloadseite, hier auch weitere Informationen:

http://www.webspeech.de/download.php
(Hier die beiden grün hinterlegten Tabellen nutzen)
Dort stehen zur Verfügung

  • " WebSpeech 4 ": Kostenloses Plugin für Internet Explorer ab Version 4.0.
  • " WebSpeech 2 ": Kostenloses Plugin für Netscape 4.x

 

 

 

Nach oben

arbeitsgemeinschaft behindertenhilfe e.V.
Euregio Aachen
Telefon: +49 (0)241 51 98 22 21
Email: Kontaktformular öffnen

Diese Seite verwendet validiertes xhtml 1.1.Diese Seite verwendet validiertes CSS 2.0. Diese Seiten entsprechen den Zugänglichkeitsrichtlinien für Webinhalte 1.0.

© 2008 agb e.V., p+d apical art